Mittwoch, 19. Februar 2020

Hallo zusammen,
heute möchte ich euch ein bisschen von meinem Praktikum erzählen. 😉

Als ich das erste Mal in das Kaufhaus Hessen trat fühlte ich mich wie zuhaus. Alles was das hessische Herz begehrt gibt es dort zu finden.
So viele verschiedene Produkten made in Hessen !


Sei es ein Wimmelbuch für das Enkelkind, Apfelwein und Frankfurter Krimis für die Mutti oder Zigarren mit Haddekuchen für den Opa, man findet immer etwas zum verschenken.
Wenn man sich selber eine kleine Freude machen möchte, gibt es natürlich noch genügend zur Auswahl.

Ich bin nun in der zweiten Praktikumswoche beim Kaufhaus Hessen und habe schon so viel gelernt.Ich bin in Frankfurt geboren, aber erst als ich das Praktikum angefangen habe, kam ich meiner Heimat noch so viel näher. Soviel verschiedenes aus Hessen wird hier verkauft, vor allem die selbst gemalten Frankfurter Sehenswürdigkeiten gefallen mir sehr gut.
Sowie die Veranstaltungen die im kaufhausHessen stattfinden finde ich sehr interessant.

Einen eigenen Laden zu führen macht Spaß sowie Arbeit aber Katja und Andrea sind täglich leidenschaftlich bei der Sache. Sie schauen immer das es neue Produkten zu kaufen gibt. Die Neuheiten sind zurzeit z.B. eine  Silikon Bembelbackform 

sowie ein Gerippter Lampenschirm     


Da ist Valentinstag schon rum, geht es auf Ostern zu. Zum Thema natürlich grüne Soße und ein tolles Gartenset um grüne Soße Kräuter Samen im eigenen Garten zu pflanzen.

Leider geht mein Praktikum nur drei Wochen, aber das kaufhausHessen kann ich immer noch als Kundin besuchen. In der Bergerstraße 288 isses zu finne oder online unter www.kaufhaushessen.de !

Kommt rein und fühlt euch wohl!

Liebe Grüße,

Eure Chiara



Keine Kommentare:

Kommentar posten